Westböhmische Zweigstelle

Informationen über die Zweigstelle

Die Westböhmische Zweigstelle ist Teil der Tschechischen Astronomischen Gesellschaft. Zurzeit nähert sich die Anzahl ihrer Mitglieder der Zahl 50. Sie vereinigt Astronomie-Interessante nicht nur von Westböhmen, sondern auch aus Prag, České Budějovice und anderen Teilen unserer Republik. Was die Publikationstätigkeit betrifft muss man zum Beispiel die langjährige Zeitschrift „Astronomické informace“ (Astronomische Informationen) mit dem privaten Beiblatt ZaČAS erwähnen, die gerade für die Mitglieder der Zweigstelle bestimmt ist.

Das Zusammentreffen der Mitglieder

Die Mitglieder der Westböhmischen Zweigstelle treffen sich regelmäßig an der pädagogischen Fakultät der Westböhmischen Universität und mindestens zweimal im Jahr findet ein Astronomisches Wochenende statt..

Das Zusammentreffen an der Pädagogischen Fakultät ist ungefähr einmal im Vierteljahr und auf dem Programm stehen Vorlesungen und Interessantes. Astronomische Wochenenden finden meistens auf der Sternwarte Rokycany statt, und die Hauptbeschäftigung ist Beobachtung astronomischer Objekte, aber ein interessantes Programm (Vorlesungen, Seminare) mit astronomischer Thematik ist auch für den Tag vorbereitet.

Hier werden die meisten Angelegenheiten besprochen, die mit der Tätigkeit der Zweigstelle gebunden sind. An den Zusammentreffen kann jeder teilnehmen ohne bezahlen zu müssen. Das Zusammentreffen wird auf diesen Seiten und in den Astronomischen Informationen angekündigt.

Last Update: 12. 5. 2008

© 2006-2019 Westböhmische Zweigstelle Tschechische astronomische Gesellschaft